Presse


13. November 2013

Verein Kinderrechte Ostschweiz: Aktivitäten zum Tag der Rechte des Kindes

Am 20. November 2013 findet der „Tag der Rechte des Kindes“ in St.Gallen statt. Der Verein Kinderrechte Ostschweiz organisiert eine Standaktion und einen Gottestdienst, der an die Kinderrechte erinnern soll. Auch andere Veranstalter sind vertreten und gemeinsam wird ein Rahmenprogramm für Gross und Klein organisiert.

>Download Medieninformation

24. Mai 2013

Verein KinderrechteOstschweiz: Kurs zum Thema „Kinderrechte im Alltag“

Am Mittwoch, 29. Mai 2013 findet in St. Gallen ein Kurs zum Thema „Kinderrechte im Alltag“ statt. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Vereins und ist Teil der Elternbildung des Kantons St. Gallen.

> Download Medieninformation

25. April 3013

Verein Kinderrechte Ostschweiz: Standaktion in St.Galler Innenstadt zum „Tag der gewaltfreien Erziehung“

Am 27. April 2014 findet der „Tag der gewaltfreien Erziehung“ statt. Der Verein informiert zu diesem Anlass mit einer Standaktion.

>Download Medieninformation

12. November 2012
Verein Kinderrechte Ostschweiz: Aktivitäten zum Tag der Rechte des Kindes

Am 20. November 2012 findet der „Tag der Rechte des Kindes“ in St.Gallen statt. Verschiedene Veranstalter organisieren ein Rahmenprogramm für Gross und Klein. So auch der Verein Kinderrechte Ostschweiz, welcher mit einer Standaktion sowie einem ökumenischen Gottesdienst an die Kinderrechte erinnern will.

> Download Medieninformation

18. August 2012
Verein Kinderrechte Ostschweiz lanciert Projekt mit Fotografen aus der Region

Der Verein Kinderrechte Ostschweiz lanciert ein neues Projekt zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die Rechte des Kindes. Vier professionelle Fotografen rücken mit einer Bildserie je ein Kinderrecht in den Fokus. Die besten Bilder sollen zum Schluss in einem Kalender veröffentlicht werden.

> Download Medieninformation

9. Mai 2012
Namenswechsel: Aus Kinderschutz Ostschweiz wird Kinderrechte Ostschweiz

Der Verein Kinderschutz Ostschweiz ändert seinen Namen in „Verein Kinderrechte Ostschweiz“, um sich besser von bestehenden Institutionen abzugrenzen. Präsidentin Theres Engeler-Bisig wird weiterhin den Verein leiten.

> Download Medieninformation

30. März 2012
Kinderrechte im Fokus der Kunst: Finale Vernissage aller monatlichen Kunstbeiträge

Am 5. April 2012 werden sämtliche künstlerischen Beiträge der Aktion «Kinderrechte im Fokus der Kunst» des Vereins Kinderschutz Ostschweiz gemeinsam in St.Gallen ausgestellt. Der St.Galler Stadtrat Nino Cozzio wird die Kunstwerke in seiner Eröffnungsrede persönlich würdigen.

> Download Medieninformation

20. Januar 2011
Kinderrechte im Fokus der Kunst: St. Galler Fotograf Daniel Ammann zeigt Fotos zu einem UN-Kinderrecht

Am 24. Januar startet in St.Gallen die erste von ingesamt zwölf Präsentationen von Kunstschaffenden, die sich für den Verein Kinderschutz Ostschweiz mit den Rechten der Kinder auseinandergesetzt haben. Der St.Galler Fotograf Daniel Ammann stellt in seinen Bildern eine Schule in Nairobi vor, die ausschliesslich lernschwachen Kindern aus den ärmsten Familienvorbehalten ist.

>Download Medieninformation

18. Januar 2011
Kinderrechte im Fokus der Kunst: Ostschweizer Künstler interpretieren zwölf UNO-Kinderrechte als Kunstprojekt 

Der Verein Kinderschutz Ostschweiz lanciert ein Projekt, bei dem Kunstschaffende zwölf zentrale Kinderrechte aus der UN-Kinderrechtskonvention kreativ umsetzen. Ab Ende Januar startet in St.Gallen die erste Präsentation und wird bis Dezember 2011 monatlich mit einer neuen künstlerischen Interpretation ergänzt.

> Download Medieninformation

10. November 2010
Marius Tschirky ist Pate für den Tag der Kinderrechte in St.Gallen

Am 20. November 2010 findet der diesjährige „Tag der Rechte des Kindes“ in St.Gallen statt. Organisationen aus dem Bereich der offenen Arbeit mit Kindern laden an diesem Tag die Öffentlichkeit ein, um auf dem Bahnhofplatz St.Gallen an die Rechte der Kinder zu erinnern.

> Download Medieninformation

2. November 2010
Engelsversteigerung mit FlorArt und Kinderschutz Ostschweiz

Das florale Atelier „FlorArt“ in St. Gallen lädt zu einem ganz speziellen Adventsanlass: Ein weihnächtlicher Apéro, mit Adventsfenster-Eröffnung am 27. November und einer Engelsversteigerung am 28. November. Die Engel erfüllen sowohl einen dekorativen als auch einen karitativen Zweck: Sie unterstützen Kinder in Not. Denn der Erlös kommt dem Verein Kinderschutz Ostschweiz zu Gute.

> Download Medieninformation

30. August 2010
Bedürfnisabklärung für Ombudsstelle Kinderrechte

Der Verein Kinderschutz Ostschweiz hat einen Projektantrag beim Fachbereich Soziale Arbeit der Fachhochschule St. Gallen eingereicht. Das Projekt verfolgt das Ziel, die Bedürfnisse nach einer Ombudsstelle für Kinderrechte zu klären. Die Studierenden sollen verschiedene Fachpersonen in den Kantonen St. Gallen, Thurgau und den beiden Appenzell befragen und die Resultatein einer Studie vorstellen.

> Download Medieninformation

31. Mai 2010
Verein Kinderschutz Ostschweiz gegründet

Am Montagabend fand im Katharinensaal St. Gallen die Gründungsversammlung des Kinderschutz Ostschweiz statt, einem gemeinnützigen Verein, der sich für die Rechte der Kinder und Jugendlichen einsetzt. Verschiedene Gäste aus Politik und Gesellschaft gestalteten den Anlass mit.

> Download Medieninformation

24. Mai 2010
Vereinsgründung am 31. Mai 2010

Am 31. Mai um 18.30 Uhr findet die offizielle Gründungsversammlung des neuen Vereins Kinderschutz Ostschweiz statt. Der gemeinnützige Verein setzt sich für Kinder und Jugendliche ein, die in ihrer körperlichen oder psychischen Integrität infolge Gewalt oder sexueller Ausbeutung beeinträchtigt sind.

> Download Medieninformation