Standaktion zum Tag der Rechte des Kindes 2018


20131116_135941

Samstag, 17. November 2018, von 11:00 bis 16:00 Uhr am Bärenplatz in der Marktgasse in St.Gallen.

Unsere Standaktionen haben sich bestens bewährt, um mit der Öffentlichkeit ins Gespräch zu kommen und über die Rechte des Kindes zu informieren. Wir verkaufen wiederum die Schoggikäfer und Aggressionsbälle zur Finanzierung unserer Projekte: Wie direkte Hilfe und die Plüschtieraktionen in den Spitälern und bei der Polizei. Zudem können wir den Erlös aus dem Verkauf der Postkartensets zu einzelnen Kinderrechten sowie direkte Spenden in unsere Vision von einer Gesellschaft, welche die Kinderrechte akzeptiert und respektiert, investieren.

Wir stellen das Recht der Kinder auf besonderen Schutz bei Krieg, Katastrophen und Flucht sowie das Recht auf Gleichberechtigung aller Kinder unabhängig von Herkunft, Nationalität, Geschlecht oder kultureller Merkmale in den Mittelpunkt.

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihre finanzielle und ideelle Unterstützung bei der Umsetzungsarbeit für die Rechte der Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.